Fallstudie zur Vertriebseffizienz 

DER KUNDE

Bei dem Unternehmen handelt es sich um einen mittelständischen Betrieb aus Bayern, der im Direktvertrieb und über Handelsvertreter seine Kunden mit selbstproduzierten Produkten und Dienstleistungen versorgt. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Jahresumsatz von ca. 500 Millionen Euro und beschäftigt ca. 1.800 Mitarbeiter.

DIE ZIELSETZUNG

Die neue strategische Ausrichtung des Unternehmens legt einen stärkeren Fokus auf die Erschließung neuer Märkte. Aus diesem Grund sollten im Rahmen des Projektes mittels einer Leistungspotentialanalyse (LPA) folgende Ziele im Vertrieb erreicht werden:

  • schlankere Strukturen im Kerngeschäft,
  • höhere Effizienz des Vertriebs,
  • erreichen der Vertriebsziele,
  • klare Rollen und Verantwortlichkeiten.

Dabei musste die neu entwickelte Organisation ohne Ressourcenaufbau auskommen und sollte keine Verschlechterung für bestehende Mitarbeiter mit sich bringen.

ERGEBNISSE UND MESSBARE MEHRWERTE

 

  • Erarbeitung eines neuen Kapazitätsgerüsts, unter Berücksichtigung der zukünftigen An- und Herausforderungen
  • 12 % Effizienzsteigerung durch Synergieeffekte in den Tätigkeiten, Andersnutzung von Mitarbeitern und einem höheren Automatisierungsgrad (z. B. im Angebotsprozess), was einem kalkulatorischen Gegenwert von ca. 140.000 Euro p. a. entspricht
  • Detaillierte Aufgabenbeschreibungen für die neue Tätigkeitsstruktur
  • Neuorganisation bei gleicher Anzahl von 14,5 Vollzeitkräften in der betrachteten Vertriebseinheit bei deutlich höherer Leistung durch Optimierung und höhere Produktivität

>> Wir können unsere gesteckten Ziele deutlich besser erreichen und kennen jetzt unsere Leistungspotentiale <<

Mittelständischer Betrieb aus Bayern

Mehr Fallbeispiele

Corporate Foresight

Wir identifizieren und analysieren Trends sowie veränderte Denk- und Verhaltensmustern im Umfeld ihres Unternehmens. Die Ergebnisse ermöglichen die Entwicklung zukunftsorientierter Strategien und die Etablierung eines strukturierten Risikomanagements. Fallbeispiel

Innovative Geschäftsmodelle

Die Umwelt von Unternehmen ist im ständigen Wandel. Wir entwickeln zukunftsweisende Geschäftsmodelle welche die Art und Weise beschreiben wie ihr Unternehmen wirtschaftlich im Markt agieren und Nutzen für Kunden, Stakeholder und Mitarbeiter bietet kann. Fallbeispiel

Strategieentwicklung

Um erfolgreich zu sein, benötigen Unternehmen eine strategische Ausrichtung. Dies schafft Stabilität und Wachstumspotentiale können genutzt werden. Daneben unterstützen wir die Implementierung der strategischen Vorgaben, um den Unternehmenserfolg zu sichern. Fallbeispiel

Leistungspotentialanalyse

Der optimale Einsatz von Kapazitäten und Ressourcen, die Schaffung einer leistungsfähigen Organisation sowie effiziente Abläufe helfen Ziele zu erreichen und Profitabilität zu fördern. Wir helfen ihnen unternehmerische Bestleistung zu erzielen. Fallbeispiel

Nachhaltigkeit

Der optimale Einsatz von Kapazitäten und Ressourcen, die Schaffung einer leistungsfähigen Organisation sowie effiziente Abläufe helfen Ziele zu erreichen und Profitabilität zu fördern. Wir helfen ihnen unternehmerische Bestleistung zu erzielen. Fallbeispiel

Business Intelligence (BI)

Der optimale Einsatz von Kapazitäten und Ressourcen, die Schaffung einer leistungsfähigen Organisation sowie effiziente Abläufe helfen Ziele zu erreichen und Profitabilität zu fördern. Wir helfen ihnen unternehmerische Bestleistung zu erzielen. Fallbeispiel

Digitalisierung

Wir decken Digitalisierungspotentiale in Geschäftsprozessen auf und unterstützen Sie bei der Erhöhung ihres Digitalisierungsgrads. Mit unseren starken Partnern hinterfragen wir bei Bedarf auch die Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz (KI). Fallbeispiel

Transformation / PMO

Bei Bedarf etablieren wir ein Project Management Office zur Steuerung und Realisierungsbegleitung strategischer Projekte, Organisationsveränderungen und Change Management Aktivitäten. Auf Wunsch entwickeln und schulen wir in Unternehmen auch Projektmanagementstrukturen. Learn More

Haben Sie noch Fragen?